„NELSON MANDELA 100 - BE THE LEGACY“ 

Interfilm Akademie in Kooperation mit dem SÜDAFRIKANISCHEN GENERALKONSULAT: MÜNCHEN   Filmseminar beim 36. Filmfest München: 

 

Anlässlich des 100. Geburtstags von Nelson Mandela (18.07.19185.12.2013) wurde der Dokumentarfilm „Mandela: Son of Africa, Father of a Nation“ gezeigt (South Africa , USA 1996; 118 Min., Regie: Angus Gibson und Jo Menell; 1996 nominiert für den Oscar in der Kategorie „Bester Dokumentarfilm“). Er setzt sich mit dem Leben und Wirken des südafrikanischen Freiheitskämpfers, Friedensnobelpreisträgers und ersten schwarzen Präsidenten seines Landes auseinander.

 

Danach fand ein Filmgespräch statt mit Generalkonsul George Monyemangene, Generalkon- sul der Republik Südafrika in München und Dr. Peter Marinković, Direktor der Interfilm-Aka- demie im Rio Filmpalast am Rosenheimer Platz in lockerer Stimmung statt. Weitere Infos finden Sie unter Interfilm-Akademie:   www.interfilm-akademie.de

 

Johannes Wagmüller, Director Solutions Engineering Germany, NetApp, Quelle: netapp
GUSTAVE COURBET Schwarze Felsen bei Trouville, 1865, Öl / Leinwand Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München, Dauerleihgabe der Christoph Heilmann Stiftung Foto: Engelbert Seehuber, München
Anne-Mary Deutsch, Künstlerin aus Freiburg lebt auf dem Planet Schwarzwald
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Beate Obermann M.A., 2018- 2019, alle Rechte vorbehalten