Der Nissan Leaf gewinnt mit Elektroauto Leaf den Golden Öltropfen 2014

Das weltweit erfolgreichste E-Mobil ausgezeichnet

 

 

Der traditionsreiche Energie- und Umweltpreis des Automobil Kraftfahrer-Schutz (KS) wird 2014 zum 34. Mal verliehen. Das Nissan Center Europe ist diesmal der Gewinner. Augezeichnet wird die Entwicklung des Nissan Leaf Modelljahr 2013. Das ist das erfolgreichste Elektroauto der Welt. Der Leaf bietet den Enstieg in die Zero-Emissions-Mobilität. Jean-Pierre Diernaz, Director Electric Vehicles Europe bei Nissan, nahm am 27. Juni 2014 den Preis aus der Hand von KS-Präsident Peter Dietrich Rath entgegen.

 

Der KS-Präsident lobte die Entscheidung der Expertenjury. Sie sei mutig gewesen, angesichts der Tatsache, dass die Elektormobilität noch längst nicht den Erfolg hat, der vor allem von der Politik angestrebt wird. Deshalb forderte Rath zugleich finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung eines E-Mobils wie das in vielen anderen Ländern längst üblich ist.
 

Vicky Krieps in der Rolle der Kaiserin Elisabeth in CORSAGE. © Ricardo Vaz Palma / Alamode Film
01 Portraitaufnahme Johanna Spyri, ca. 1880, Heidi-Archiv, Heidiseum
Bernd Wagner, Managing Director Google Cloud Germany, Google Germany GmbH
Robert Haas // Die Initiator*innen von links nach rechts: Anna Kleeblatt, Festivalleitung; Max Wagner, Geschäftsführer Gasteig München GmbH; Prof. Dr. Gudrun Kadereit, Direktorin Botanischer Garten München-Nymphenburg; Dr. Roger Diederen, Direktor der Kun
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Beate Obermann M.A., 2018- 2021, alle Rechte vorbehalten