Die Highlights Internationale Kunstmesse München in der Residenz München 21. - 24. Oktober 2021

Mit glanzvollem Angebot und neuen Entdeckungen in die Messesaison

Der Neustart Kultur kann für die hochkarätige Messe endlich beginnen.

Trotz behördlicher Absage des Frühsommertermins zeigt die HIGHLIGHTS im Oktober 2021 ungebrochene Stärke.

 

Die HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München ist ihren rund 50 international engagierten Ausstellern zu wichtig, zu verkaufsstark und zu attraktiv, als dass auch nur ein Kunsthändler nach der behördlichen Absage des Frühsommertermins seine Zusage zurückgezogen hätte.

 

Nach zwei Preview-Tagen für geladene Gäste erwartet Deutschlands schönste Kunstmesse nun vom 21. bis 24. Oktober 2021 seine Besucher im Kaiserhof der Residenz in gewohnt noblem Ambiente und mit einem glanzvollen Angebot. Mit einem expressionistischen Meisterwerk wie „Die Huldigung“ von Emil Nolde bei Galerie Ludorff und Meissner Porzellanen aus dem Besitz des barocken Monarchen August des Starken bei Kunsthandel Röbbig unterstreicht die HIGHLIGHTS zum zwölften Mal ihre Rolle als Flaggschiff des deutschen Kunsthandels.

 

Den zeitlichen Bogen des Angebots verdeutlichen ein 4000 Jahre altes Kykladenidol bei Galerie Cahn und Yayoi Kusamas Arbeit „Lightings of the Metropolis“ aus den späten 1980er Jahren bei Beck & Eggeling. Eine bemerkenswerte Entdeckung ist Kunsthandel Peter Mühlbauer mit der Akquise von Jan Brueghels Gemälde „Waldlandschaft mit heiligem Hubertus“ gelungen. Bislang war lediglich eine einzige Version dieses Gemäldes aus dem 17. Jahrhundert aus dem Bestand der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen bekannt.

 

Die Bedeutung von Messen für den Kunsthandel ist dem Bundesministerium für Kultur (BKM) besonders durch die beruflichen Einschränkungen während der Pandemie bewusst geworden, wie Kulturstaatsministerin Monika Grütters der HIGHLIGHTS übermittelte: „Die Corona-Pandemie hat auch Messeveranstalter, Aussteller und Künstlerinnen und Künstler stark belastet. Um den Erhalt der Messen als wesentliche Kommunikations- und Vermittlungsorte für die Kunstbranche sicherzustellen und Aussteller vor enormen Mehrwert.

 

HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München 2021 21. – 24. Oktober 2021

 

Preview: 19. & 20. Oktober 2021 Residenz München, Eingang Hofgarten Residenzstraße 1, 80333 München Highlights - Internationale Kunstmesse München - GmbH, Amalienstraße 15, 80333 München, Deutschland Tel.: 0049 (0)89 23 24 135-0 . Fax.: 0049 (0)89 23 24 135-10 . 

Foto: Beate Obermann, alle Rechte
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Beate Obermann M.A., 2018- 2021, alle Rechte vorbehalten